© 2011 baerchen57 - flickr.com baerchen57_2011_800528

Sie schwärmen wieder!

Nicht die Blaumeisen… die Honigbienen natürlich! Aber die Vögel freuen sich ebenfalls über die milden Frühjahrstemperaturen.

Pünktlich mit dem Eingang der ersten Schwarmmeldungen ist unsere Statusseite fertig geworden. Hier können Sie tagesaktuell mitverfolgen, wie viele Schwärme gemeldet worden sind. Und vielleicht noch interessanter: auf einer Deutschlandkarte sind die ungefähren Standorte der Schwärme markiert! So bekommen Sie noch einen genaueren Eindruck über die Schwarmsaison 2012.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist die Karte allerdings nicht vergrößerbar und die Punkte der Schwarmmeldungen sind nur annäherungsweise dargestellt.

Da wir ein privat finanziertes Projekt sind, können wir in diesem Jahr leider (noch) nicht darstellen, wo und wann genau welcher Schwarm gemeldet wurde. Dafür bedarf es größeren Programmieraufwands und Können! Wenn sie uns bei der Automatisierung der Datenverarbeitung fürs Internet helfen können, melden sie sich doch einfach! Jede Hilfe wird gerne angenommen.

Wie auch im letzten Jahr gilt, dass das Projekt Klimabiene alle Daten der Schwarmbörse zur Auswertung heranzieht. Das heißt, wenn ein Schwarm bereits über die Schwarmbörse gemeldet wurde, wird er direkt an uns weitergeleitet! Ein Eintrag über unser Online-Formular, bzw. über SMS oder Telefon ist dann nicht mehr nötig!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Bienen schöne und blütenreiche Ostertage!